Choose your country

News

20.06.2009

Fispal Brasilien

Die wichtigste Messe fuür die Kaffeeindustrie in Brasilien „Fispal Food Service – Espaco Cafe“ fand vom 15. bis 17. Juni 2009 in Sao Paulo statt. Unser Händler Paul Germscheid zeigte alle in Brasilien verfuügbaren MAHLKÖNIG-Modelle und freute sich über eine zunehmende Anzahl an qualifizierten Kontakten. Mit seiner professionellen Beratung half er allen Kunden / Besuchern auf dem Stand, die geeignete Muühle zu finden. Die Zahl der internationalen Besucher dieser Messe steigt mit jedem Jahr.

Idee des Messestandes war, die Qualität der ausgestellten Produkte zu demonstrieren und zu beweisen sowie Gespräche in einer entspannten Atmosphäre fuühren zu können. Deshalb gab es ein vier Meter langes Sofa  Der Messestand war strategisch günstig gelegen, gegenüber der Wettbewerbsbühne fuür die Barista Meisterschaften. Der für Herrn Germscheid tätige Repräsentant in Rio de Janeiro, Leo Moco, erzielte den zweiten Platz bei den Meisterschaften.

Fuür weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Paul Germscheid, Email:
Paul@Macchine-Per-Caffe.com.br

08.11.2017

Die 2.0 Serie der K30 & die EK 43 S

Während der HOST im Oktober 2017 in Mailand sowie auf der Café Show in Seoul präsentiert MAHLKÖNIG neue Produkthighlights.

mehr lesen
29.08.2017

MAHLKÖNIG präsentiert bewegende Bilder aus Tanzania

MAHLKÖNIG präsentiert ein individuelles Souvenir von der Reise ins Herz Tansanias: ein kurzer Film dokumentiert den Stellenwert des Wassers für die Menschen vor Ort und transportiert die einmalige Lebensfreude der afrikanischen Kultur.

mehr lesen
12.06.2017

World of Coffee 2017 in Budapest

MAHLKÖNIG präsentiert dem Messepublikum das ultimative Equipment-Paket für premium Espressovermahlung: die PEAK Espressomühle und das PUQPRESS Tampermodul.

mehr lesen
12.06.2017

Neue Mitglieder in der Geschäftsführung der HEMRO Group

Die HEMRO Group setzt weiterhin auf Wachstum und überarbeitet die Zuständigkeiten in der Geschäftsführung - Kundenorientierung und mehr Fokus auf die einzelnen Wachstumsbereiche stehen dabei im Vordergrund.

mehr lesen