Choose your country

News

05.11.2012

Neue Geschmackswelten entdecken

MAHLKÖNIG und die Alliance for Coffee Excellence Organisation luden zu einer exklusiven Kaffee-Verkostung auf der COTECA 2012 in Hamburg ein.

Im Rahmen der COTECA 2012 - vom 20.-22. September in Hamburg - luden die Alliance for Coffee Excellence Organisation und MAHLKÖNIG zu einer Kaffeeverkostung der besonderen Art: Susie Spindler, international bekannte Kaffee-Expertin und Mitbegründerin des Cup of Excellence-Programms weihte ausgesuchte Gäste und Journalisten in die Geheimnisse und Geschmackswelten der besten Kaffees der Welt ein. Unterstützung erhielt Susie Spindler von einem prominenten Gast - Cory Andreen aus Berlin, dem amtierenden Cup Tasting Weltmeister. MAHLKÖNIG lud die feinste „Kaffee-Zunge“ der Welt ein, bei der Cup of Excellence Verkostung mitzumachen und den Teilnehmern mit Tipps und Rat zur Seite zu stehen. Natürlich beantworteten alle anwesenden Fachleute auch gerne die Fragen von Journalisten und Besuchern. Die exklusiven Cup of Excellence-Edelbohnen lieferte die bekannte Hamburger Kaffeerösterei Elbgold frisch geröstet auf die Messe.

08.11.2017

Die 2.0 Serie der K30 & die EK 43 S

Während der HOST im Oktober 2017 in Mailand sowie auf der Café Show in Seoul präsentiert MAHLKÖNIG neue Produkthighlights.

mehr lesen
29.08.2017

MAHLKÖNIG präsentiert bewegende Bilder aus Tanzania

MAHLKÖNIG präsentiert ein individuelles Souvenir von der Reise ins Herz Tansanias: ein kurzer Film dokumentiert den Stellenwert des Wassers für die Menschen vor Ort und transportiert die einmalige Lebensfreude der afrikanischen Kultur.

mehr lesen
12.06.2017

World of Coffee 2017 in Budapest

MAHLKÖNIG präsentiert dem Messepublikum das ultimative Equipment-Paket für premium Espressovermahlung: die PEAK Espressomühle und das PUQPRESS Tampermodul.

mehr lesen
12.06.2017

Neue Mitglieder in der Geschäftsführung der HEMRO Group

Die HEMRO Group setzt weiterhin auf Wachstum und überarbeitet die Zuständigkeiten in der Geschäftsführung - Kundenorientierung und mehr Fokus auf die einzelnen Wachstumsbereiche stehen dabei im Vordergrund.

mehr lesen