Available now: E80 Supreme & E65S Grind-by-Weight

Jetzt erhältlich: E80 Supreme & E65S Grind-by-Weight

Im Mai 2020 beginnt Mahlkönig mit der Auslieferung der E80 Supreme und der E65S Grind-by-Weight an sein globales Händler-Netzwerk. Anspruchsvollen Coffeeshop-Inhabern eröffnen sich damit neue Dimensionen der Premium-Espressovermahlung.

E80 Supreme – Die schnellste Mühle ihrer Klasse

Ihre Suche nach herausragender, reproduzierbarer und genauer Vermahlung in Höchstgeschwindigkeit hat ein Ende, denn ab jetzt steht Ihnen die E80 Supreme zur Seite! Die extra großen Spezialstahlmahlscheiben mit 80 mm Durchmesser in Kombination mit dem leistungsstarken Motor sorgen für schnelle Premium-Vermahlung. Das aktive Temperaturmanagement sichert eine hohe Tagesleistung und zugleich die Konsistenz bei allen geschmacksrelevanten Parametern – perfekt für die Anwendung in hochfrequentierten Coffeeshops.

Bisher mussten sich anspruchsvolle Shop-Betreiber zwischen Quantität und Qualität entscheiden. Dank des effizienten Motors und den individuell entwickelten Mahlscheiben der E80 Supreme gehören Kompromisse jetzt allerdings der Vergangenheit an.

Durchbrechen Sie altbekannte Grenzen und vermahlen Sie „ohne Limits“ mit der E80 Supreme.

E65S GbW – Die Revolution der Espressovermahlung

Sie war der „heilige Gral der Kaffeevermahlung“: gewichtsbasierte Dosierung. Die Einstellung des Mahlgrads und die Beschaffenheit des Kaffees führen beim Dosieren über die Zeit oder über das Volumen immer wieder zu Abweichungen bei der Dosiermenge. Grind-by-Weight liefert jedoch stets dieselbe Grammzahl - exakt gemäß Ihrer Voreinstellung. Die integrierte Hochpräzisions-Wägezelle unter der Siebträgeraufnahme prüft das Gewicht des Mahlguts kontinuierlich während des gesamten Mahlvorgangs und in Echtzeit. Das Resultat: einmalig gleichmäßige und genaue Dosiermengen.

Die innovative Disc Distance Detection (DDD) von Mahlkönig bietet eine weitere bahnbrechende Kontrollfunktion, denn sie ermöglicht die Einstellung des Mahlgrads auf Basis des Abstands zwischen den Mahlscheiben. Die integrierte Siebträgererkennung erkennt zudem den eingesetzten Siebträger vollautomatisch, wählt die zugehörige voreingestellte Mahlmenge aus und startet den Mahlvorgang. Der Barista spart somit wertvolle Zeit bei der Zubereitung. Die einfache Anwendung vermindert außerdem den Schulungsbedarf beim Personal. Fehldosierungen werden vermieden und der Kaffeeverbrauch wird perfekt optimiert.

Übernehmen Sie die volle Kontrolle mit der E65S GbW – weil jedes Gramm zählt!
Vorheriger Artikel Stefanos Domatiotis wird neuer Markenbotschafter für die Hemro Group
Nächster Artikel Neues Layout für die Mahlgradskala der EK43-Produktfamilie
DE
DE