New Sponsor Grinders for the World Coffee Events 2021

Neue Sponsor-Mühlen für die World Coffee Events 2021

Für die Champions von morgen:
Die Marken der Hemro Group verlängern das Sponsoring
der World Coffee Events für 2021

Seit rund zwei Jahrzehnten bieten die Kaffee-Wettbewerbe der WCE (World Coffee Events) der internationalen Kaffeebranche einmalige Plattformen für den persönlichen Austausch. Beim gemeinsamen Erleben des Kaffees, beim Teilen von Erfahrungen und Ideen, entstehen immer wieder die so wertvollen Funken der Inspiration, die unsere gemeinsame Kaffeeleidenschaft lebendig halten. Eine Leidenschaft, aus der sich spannende Trends, neue Qualitätsstandards, herausragende Produkte und nicht zuletzt eine großartige Gemeinschaft entwickelt haben.

Im letzten Jahr konnten die Wettbewerbe nicht wie geplant stattfinden. Notwendige Sicherheitsmaßnahmen und Reiserestriktionen aufgrund der fortdauernden Pandemie hatten den Ausfall aller geplanten Großveranstaltungen zur Folge.
Während wir alle weiterhin wichtige Beiträge leisten, um die aktuellen Herausforderungen zum Wohle aller bestmöglich zu meistern, richten wir unseren Blick auch nach vorne: die WCE hat inzwischen mit der Planung der World Barista Championships und der weiteren Wettbewerbe für den Herbst 2021 begonnen. Genaue Informationen zu den Terminen und Austragungsorten werden zu gegebener Zeit veröffentlicht. Details zum Einsatz der Sponsoring-Mühlen finden Sie auf der Webseite der WCE unter: „Updates on Qualified Grinders“


Mahlkönig hat das Sponsoring der World Barista Championships und der World Coffee in Good Spirits für die ursprüngliche Saison 2018 - 2020 entsprechend verlängert und wird den Teilnehmern bei den kommenden Meisterschaften erneut tatkräftig zur Seite stehen. Neben den beliebten Modellen EK43 und EK43 S stellt Mahlkönig erstmalig auch seine neue Espressomühle E80 Supreme als offizielle Wettkampf-Mühle zur Verfügung. Als schnellste Espressomühle ihrer Leistungsklasse begeistert die E80 Supreme mit genauer Vermahlung unter höchsten Auslastungen – macht jedoch keine Kompromisse bei Gleichmäßigkeit und Geschmack.

Beim kommenden World Brewers Cup wird Ditting die Teilnehmer mit der neuen 807 Lab Sweet, dem Nachfolgemodell der 804 Lab Sweet, optimal unterstützen. Mit einer wie gewohnt einfachen Handhabung und präziser Qualitätsvermahlung garantiert die neue Labormühle für eine genaue und aromafrische Vermahlung für jeden Aufguss.

Für die Espressovermahlung bei den World Latte Art Championships 2021 wird mit der neuen SP II+ von Anfim ebenfalls ein ideales Mühlenmodell bereitgestellt. Die neue Version dieser leistungsstarken Espressomühle bietet neben kühler Vermahlung unter hoher Auslastung erstmalig einen Annäherungssensor statt der bisherigen mechanischen Start-Stopp-Automatik sowie zusätzliche Sicherheitsschalter.


Das Team der Hemro Group freut sich auf die anstehenden Wettbewerbe und nicht zuletzt auf ein persönliches Wiedersehen mit Kunden, Partnern und Freunden während der kommenden Weltmeisterschaften!
Nächster Artikel Frühlingsgefühle: Hier kommt die EK43 in Weißgrün!
DE
DE